Pathogenanreicherung aus Vollblut

Der empfindliche Nachweis von Pathogenen - speziell direkt aus humanem Vollblut - gelingt nach der Beseitigung der menschlichen Blutzellen und Anreicherung der Pathogene (Bakterien, Pilze).  

 

Cube Dx' Pathogenanreicherungs-Kits GINA können bis zu 1,5mL Probenvolumen (Vollblut) mit Hilfe gebräuchlicher Laborausrüstung wie einer Zentrifuge und einem Heizblock aufarbeiten. GINA beinhaltet das Abtrennen von Wirts-DNA und die Anreicherung der DNA aus pathogenen Keimen. Die Produkte können zu herkömmlichen DNA Aufreinigungskits vorgeschaltet werden. 

 

Gemeinsam mit Cube Dx’ hybcells zur Pathogenidentifikation können lebensbedrohliche Infektionen wie die Sepsis in weniger als 3 Stunden (nach der Probennahme) abgeklärt werden.

GINA 500 (+ DNA purification)

Bis zu 500 µL Vollblut (oder anderes Probenmaterial), 20 Min. (45 Min. ink. DNA-Aufreinigung)

Anreicherung bakterielle und fungaler DNA

 

GINA 1500 (+ DNA purification)

Zwischen 500 und 1500 µL Vollblut (oder anderes Probenmaterial), 20 Min. (45 Min. ink. DNA-Aufreinigung)

Anreicherung bakterielle und fungaler DNA