..for early personalized therapy

World Sepsis Day (13/9/2018) - Cube Dx contributes to the next generation of sepsis diagnostics

The 13th of September marks World Sepsis Day. World Sepsis Day should help to raise awareness of the most deadliest infectious disease of our times. 

The progression of sepsis - or blood poisoning - is very quick. A person's condition can become life threatening in just a few hours. The incidence of sepsis is on the rise and is driven by an aging population, advances in medicine and the antibiotic crisis.

Clinicians still struggle with diagnosing sepsis early. Only an early diagnosis allows for early targeted treatment and hence reducing high mortality, a number of complications and significant costs. Today, blood culture is the method used to diagnose the causative pathogen, and it normally takes around 48 hours to get the results. To overcome this limitation, Cube Dx is part of the SMARTDIAGNOS (www.smartdiagnos.eu) project. Aim of the project is to develop a new system to diagnose a wide range of pathogens (bacteria and fungi) in whole blood in just 4 hours. The project ends in 2020 with first clinical validations of the developed prototypes.

mehr lesen 0 Kommentare

Cube Dx..

wurde 2015 gegründet und hat den Sitz in St. Valentin (Österreich).  Die Schwerpunkte liegen in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von labordiagnostischen Multiplex-Tests zur Anwendung im klinischen Umfeld.

Multiplexe Diagnostik ermöglicht mit einem einzigen Test den parallelen Nachweis einer Vielzahl von Merkmalen (Bakterien, Pilze, Resistenzmarker, etc.) aus einer minimalen

Probenmenge.

 

Cube Dx entwickelte eine komplett neuartige 

Multiplextechnologie, die auf den Pinzipien des Microarrays basiert. Die hybcell – das weltweit einzigartige zylindrische Microarray – liefert schnelle und zuverlässige Resultate bei minimalem Aufwand.

Der hyborg – das vollständig automatisierte Gerät – übernimmt die Abarbeitung selbstständig und ohne Zutun des Benutzers.

Basierend auf compact sequencing werden komplexe diagnostische Fragestellungen schnell und einfach abgearbeitet.

Wir möchten..

Kliniker besonders im Kampf gegen die Sepsis unterstützen - der häufigsten Todesursache die durch Keime hervorgerufen wird. Alle drei Sekunden stirbt ein Mensch an Sepsis und die Anzahl der Hospitalisierungen aufgrund von Sepsis verdoppelten sich im Zeitraum zwischen 2000 und 2008 in den USA. Sepsis stellt überdies eine große finanzielle Bürde für Gesundheitsversorger dar, da bereits jeder 10 Patient auf der Intensivstation an Sepsis leidet und dadruch beispielsweise in den USA Kosten von $15 Milliarden jährlich verursacht werden.

 

Cube Dx' frühe Pathogenidentifikation direkt aus menschlichem Vollblut (und anderen Proben) reduziert die Zeit zum Ergebnis auf 3 Stunden nach der Probennahme. Damit kann wesentlich früher die zielgerichtete Therapie mit antimikrobiellen Medikamenten begonnen werden.