hyborg - automatisierte Abarbeitung

Der hyborg arbeitet die hybcell-Teste automatisiert ab. Damit ist der hyborg für den Einsatz in (klinischen) Routinelaboren bestens geeignet. Einfache Handhabung und eindeutige Ergebnisse sind damit gewährleistet.

 

Die hyborg Kontroll- und Analysesoftware ist einfach zu bedienen und dennoch ein umfangreiches Werkzeug um Testläufe zu organisieren, Ergebnisse zu analysieren und Reports zu archivieren. Alle Ergebnisse werden durch die Software und das zum Test gehörende Protokoll automatisch errechnet, eine Interpretation von Rohdaten durch den Nutzer ist daher nicht notwendig. Damit ist auch die Zeit zum Ergebnis minimal und alle Ergebnisse sind elektronisch dokumentiert.

Daneben sind sogar Auswertungen von Trends (zum Beispiel als Zeitverlauf von Werten eines Patienten) möglich.